Your address will show here +12 34 56 78

Mutter-Kind -Gesundheit

Vom Kinderwunsch über die Schwangerschaft bis zur Geburt – und darüber hinaus: Unser Gesundheitsportal 

Mutter-Kind-Gesundheit steht Frauen (und auch Männern) beim spannenden Abenteuer Kind 

mit verlässlichen Informationen und praktischen Tipps zur Seite. 

Hurra!

Wenn es endlich geklappt hat

Bei den meisten Paaren festigt sich irgendwann der Wunsch: Ja, wir möchten ein Baby! Mit diesem Entschluss beginnt eine spannende Zeit, die aber auch von Unsicherheit begleitet wird. Wie kann ich schwanger werden? Wie verhalte ich mich während der Schwangerschaft richtig? Was erwartet mich bei der Geburt? In jeder Phase tauchen bei den (werdenden) Eltern neue Fragen auf – und Antworten wollen schnell und unkompliziert online gefunden werden. Das spiegelt sich auch in den unterschiedlichen monatlichen Suchanfragen wider: Kinderwunsch (14.800), Schwangerschaft (135.000), Geburt (33.100), Babygesundheit mit beispielsweise Baby Schnupfen (4.400) sowie Kindesentwicklung (880). Daneben sind (werdende) Eltern auch auf der Suche nach spezifischeren Informationen, beispielsweise Folsäure Schwangerschaft (6.600), Magnesium Schwangerschaft (4.400) oder Ernährung Stillzeit (1.900).


Die Aufzählung macht deutlich, wie breit das Interesse der Nutzer in diesem Bereich ist. Mit dem Gesundheitsportal Mutter-Kind-Gesundheit befriedigen wir die Bedürfnisse auf die unterschiedlichen Suchanfragen.

    Seitenaufrufe
    0
    Sitzungen
    0

    Unser Gesundheitsportal

    Für alle Phasen des Mutterseins

    Das Informationsbedürfnis von (werdenden) Müttern ist vor allem während einer Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren eines Kindes sehr hoch. Aber auch Väter und Angehörige informieren sich diesbezüglich ausgiebiger. Auf unserem Gesundheitsportal Mutter-Kind-Gesundheit informierten sich im Monat Januar 2019 rund 175.000 Nutzer zum Thema – von der Schwangerschaft bis zu Kindergesundheit.

    Dahingehend ergibt sich ein breites Publikum, das eine hohe Informationsdichte und hochwertige Qualität erwartet. Und die erhält es auch, wie sich anhand der durchschnittlichen Zeit, die User auf der Seite verbringen, ablesen lässt: diese liegt bei etwa sechs Minuten.

    Um auf die unterschiedlichen Nutzerbedürfnisse eines so breiten Publikums eingehen zu können, war es (und ist es in der steten Optimierung noch) unerlässlich zu wissen, wer nach was sucht. Dank einer detaillierten Keyword-Recherche konnten thematische Cluster gebildet werden. Auf Basis der gewonnen Daten erfolgte die inhaltliche Ausarbeitung – die Konzeption arbeitete dabei Hand in Hand mit den Fachabteilungen SEO und Nutzerführung zusammen. Im Anschluss durfte sich die Fachredaktion der Thematik annehmen und speziell auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Informationen fachlich korrekt aufbereiten. 

    Das Zusammenspiel unserer Fachredakteure und Digitalexperten hatte letztlich zur Folge, dass sich dem Nutzer ein Gesundheitsportal bietet, das Infotainment und Nutzbarkeit vereint. Ein großer Mehrwert auf Seite der Suchenden entsteht – durch das breite Informationsangebot sind Mütter, Väter und Angehörige rundum gut versorgt.

    Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ergreifen wir kontinuierlich Maßnahmen zur Verbesserung der User-Experience und der Befriedigung der Nutzerbedürfnisse. So kann die Nutzerführungsabteilung beispielsweise mittels konsequenter Datenauswertung und Beobachtung des Zielgruppenverhaltens zeitnah reagieren und die gewonnenen Erkenntnisse an die Fachredaktion weitergeben. Auf diese Weise unterliegt das Gesundheitsportal einer steten Optimierung, basierend auf dem Zusammenspiel unserer Experten.